Volker Gallé

Volker Gallé wurde 1955 in Alzey geboren und lebt in Mauchenheim.Er arbeitet er als Kulturkoordinator der Stadt Worms und hat zahlreiche Bücher und Artikel über die Region Rheinhessen und das Land Rheinland- Pfalz, insbesondere über Kulturgeschichte und Volkskunde, Literatur, die Mainzer Republik, die Revolution von 1848/49 sowie die Zeit des National- sozialismus veröffentlicht. Er ist auch als Mundartautor und Mundartliedermacher sowie mit Kleinkunstprogrammen seit über vierzig Jahren unterwegs.

  • Region: ganz Rheinland-Pfalz 
  • Termin der Lesereise: nach Vereinbarung 
  • Zielgruppe: 10. bis 13. Klasse (alle Schularten)
  • Programm: Das Programm »Links des Rheins« stellt in literarischen Kurztexten Personen vor, die in der Zeit von der französischen Revolution bis heute für die besondere Erfahrung linksrheinischer Geschichte und Kultur stehen, darunter Heinrich Heine, Karl Marx, Stefan George, Ernst Bloch und Carl Zuckmayer. Ergänzend werden Texte zu Geschichte und Mentalität der Region in Mundart und Hochdeutsch gelesen und zur Gitarre gesungen.
Volker Gallé einladen

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte finden Sie unter  Datenschutz.